Badespaß
Wellness

Das Erlebnisbad bleibt weiterhin geschlossen


Auch selbst wenn die Regierung grünes Licht für die Öffnung gegeben hat, müssen sich die Badegäste aus Hirschaid und Umgebung weiter gedulden. Der Markt Hirschaid hat sich entschieden, das Beste aus der momentanen Ausnahmesituation zu machen und DRINGEND anstehende Maßnahmen anzugehen.

Die jährlichen Revisionsarbeiten wurden sowieso schon durchgeführt, doch durch das Förderprogramm des Freistaates Bayern zum Erhalt der Schwimmbäder werden jetzt noch zwei Großprojekte in Angriff genommen, die das Bad sonst zu einer Zwangsschließung zwingen könnten.
Zum einen steht eine großflächige Dachsanierung des Schwimmbades an, die schon in vollem Gange ist. Dazu muss ein großer Teil der Dachfläche inklusive Isolierung abgebaut werden. Die Stahlkonstruktion mit den Dachfenstern über dem Erlebnisbecken muss erneuert werden und erhält in diesem Zeuge gleich ein neues Gesicht.
Die zweite große Baustelle findet in der Technik statt. Die zwei Kombiblockfilteranlagen für das Schwimmerbecken und das Lehrschwimmbecken sind noch im Originalzustand aus dem Jahr 1976 und konnten nur durch gute Wartung in der jährlich vorgeschriebenen Revision so lange ihre Leistung bringen. Doch der Zahn der Zeit nagt an der Bausubstanz, und eine komplette Filtersanierung der beiden Anlagen durch eine Spezialfirma ist unumgänglich. Dazu müssen die Filterwände abgestrahlt und neu beschichtet werden, dazu kommen der Austausch der Filterkerzen sowie die Erneuerung mancher Rohrleitungen, die von Rost befallen sind.

Es ist selbst bei optimalem Verlauf mit einer Öffnung, unabhängig von der coronabedingten Schließung, nicht vor Mitte bis Ende September zu rechnen.

Dieses Jahr ist für alle Schwimmbadfreunde eine schwere Entbehrung. Doch wenn die Zeit sinnvoll genutzt wird, können wir dann wieder voll durchstarten und einer längeren Schließung in den nächsten Jahren zuvorkommen.

Klaus Homann, 1. Bürgermeister



FrankenLagune
Georg-Kügel-Ring 6 | 96114 Hirschaid | Tel.: 09543 / 9559 | wasser@frankenlagune.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung